Freitag, 6. September 2019

BANDNIGHT - drei regionale Bands heizen am Freitagabend die Progyhalle ein: The Ribel Steaks, High Heep und CURL! Dieser Abend richtet sich an alle, die am Morgen nicht aufstehen wollen und am Abend dafür noch topfit sind. Von Bluescovers über Funk bis Rock und Pop-Klassiker – am Vorabend der grossen Neuuniformierungsfeier wird alles geboten. Der Vorverkauf startet am 12. August 2019!

Ticketpreise
Vorverkauf: 12 CHF
Abendkasse: 15 CHF

Vorverkaufsstellen
Volg Rebstein & Räbschter Markt

Online-Vorverkauf
Schreib ein Mail an ticket@mv-rebstein.ch mit der gewünschten Anzahl Tickets. Du wirst danach von uns kontaktiert. Ticketbestellungen werden ab sofort entgegengenommen und die Tickets nach Zahlungseingang für Dich reserviert. Der Versand der Tickets erfolgt ab dem 12. August 2019. 

CURL

20.30 - 21.15 Uhr

Wir sind eine junge Coverband aus dem Rheintal, mit viel Power und Groove und spielen Songs von den Beatles, Kiss, Queen und anderen Künstlern. Bestimmt ist auch einer deiner Lieblingssongs dabei!

High Heep

21.30 - 22.15 Uhr

Knackige Drums, warme Bässe, eingängige Bläsersätze, effektgeladene Keys und Gitarren sowie die kräftig-soulig-getuneten Stimmbänder der Frontfrau – das ist es, was die Musik von High Heep auszeichnet. Auf dem schmalen Grat zwischen wohliger Eingängigkeit, teils jazzigen Schnellwassern und beinahe floydigen Untiefen kreuzen die acht Rheintaler seit vier Jahren stromaufwärts. Durch ihren satten Sound, aber vor allem auch energiegeladene Live-Shows konnten sie sich bereits eine treue Fangemeinde erspielen. 

The Ribel Steaks

22.30 - 01.00 Uhr

«The Ribel Steaks» sorgen bei uns für eine würzige Rock-Party! Die von ehemaligen Mitgliedern der bekannten Rheintaler Coverband «The Flying Koteletts» gegründete Formation ist seit Anfang 2019 mit Volldampf und erfolgreicher denn je unterwegs. Nun ist die Band heiss, am Freitagabend bei unserem Fest «Räbschta fägt!» für eine grossartige Stimmung zu sorgen. Ein rockiges Vergnügen für jeden Musikfan ist garantiert. Auf keinen Fall verpassen!

Samstag, 7. September 2019

Blasmusik dominiert den Samstag des Fests «Räbschta fägt!» Mit über 300 Jungmusikanten und Jungmusikantinnen in total sieben Formationen, dem Gastkonzert der Altstätter und dem grossen Auftritt des MVR am Abend wird aber auch hier die ganze Vielfalt geboten. Um Punkt 21 Uhr wird schliesslich das Geheimnis der neuen Uniform gelüftet. 

Jugendmusik Rebstein

13.00 - 13.30 Uhr

Unser Nachwuchs wartet 2019 mit einem speziellen Programm auf. Unter dem Motto 24kJMR bringen sie die Halbzeitshow beim Superbowl von Bruno Mars nach Rebstein. Viele bekannte Melodien und tolle Grooves!

Wertungsspiele Jugendmusik

13.45 - 16.00 Uhr

mit dabei sind:
- Jugendmusik Widnau-Au-Berneck-Heerbrugg
- Jugendmusik Diepoldsau-Schmitter
- Regionale Jugendmusik Young Winds
- Jugendmusik Altstätten

Als Vorbereitung für das eidgenössische Jugendmusiktreffen in Burgdorf nur wenige Wochen nach unserem Fest zeigen die regionalen Jugend-Orchester ihr Können. Wer also den weiten Weg nach Bern nicht machen will, soll sich bei uns den Beweis für die vielen Talente abholen! Gespielt wird jeweils ein Selbstwahl- und ein Aufgabenstück.

Parademusik Jugendmusik

16.30 - 17.15 Uhr

mit dabei sind:
- Jugendmusik Altstätten
- Regionale Jugendmusik Young Winds (Region Rorschach)
- Young (R)evolution (Montlingen & Oberriet)

Ort: Ergetenstrasse (Start beim Bahnhof, Ziel beim Kindergarten Progy)

Was natürlich nicht fehlen darf bei den Vorbereitungen auf ein grosses Musikfest ist das Üben der Marschmusik. Ihr Können zeigen die jungen Formationen am Marschmusikwettbewerb an der Ergetenstrasse in Rebstein. 

Gesamtchor Jugendmusik

17.30 - 17.45 Uhr

mit dabei sind: 
- Jugendmusik Altstätten
- Jugendmusik Diepoldsau-Schmitter
- Regionale Jugendmusik Young Winds
- Jugendmusik Montlingen-Eichenwies
- Jugendmusik Widnau-Au-Berneck-Heerbrugg
- Jugendmusik Rebstein

Die total über 300 Jungmusikantinnen und Jungmusikanten spielen auf dem roten Platz gemeinsam ein Kurzkonzert. Lassen Sie sich von dieser Menge an Musikanten verzücken! Dirigiert wird das Stück von MVR-Dirigent Lukas Würmli.

«Percussion Project» - Schlagzeug-Ensemble 

18.00 - 18.45 Uhr

Das «Percussion Project» unter der Leitung von Geri Dobler ist das Schlagzeugensemble der Musikschule Oberrheintal. Die 14 Schlagzeuger aus der Region bieten bei der Show mitreissende Rhythmen, schnelle Passagen auf den Xylophonen, Musik von fernen Ländern und viel Percussionpower.

Stadtmusik Altstätten

19.15 - 20.15 Uhr


Die Stadtmusik Altstätten ist der grösste Verein im St.Galler Rheintal und spielt in der ersten Stärkeklasse. Die über 60 Musikerinnen und Musiker werden von Benjamin Zwick dirigiert und freuen sich, am Fest ihre Unterhaltungskünste zu zeigen.

Uniformen-Show 
Musikverein Rebstein

20.30 - 21.45 Uhr

Die grosse Show zur Präsentation der neuen Uniform – mehr verraten wir natürlich hier nicht. Lassen Sie sich überraschen!

Duo Sonnenklar

ab 22.00 Uhr

Elmar und Gery begeistern mit Charme und Energie! Die beiden versierten Musikallrounder sind mehr denn je ein ganz heisser Tipp für grandiose Unterhaltung. Volkstümliche Jahrhunderthits, knallige Oldies und prägnante Showeinlagen werden in einem abendfüllenden Programm am laufenden Band präsentiert. Jeder Song ist ein durchdachtes Meisterwerk mit professionellem Entertainment, gespickt mit feinen Bläserarrangements - mal krachend, mal romantisch. Musik, die glücklich macht!

Sonntag, 8. September 2019

In Zusammenarbeit mit den Räbschter Dorfspatzen findet am Festsonntag der zweite Räbschter Polkatreff statt. Nach dem Festgottesdienst mit dem MVR spielen drei böhmisch-mährische Formationen auf und wecken die Vorliebe für die traditionelle Blasmusik in Euch.

Ticketpreise
Tageskasse: 12 CHF (inkl. Apéro ab 10.15 Uhr)
Freier Eintritt für den gesamten Tag bei Besuch des Festgottesdienstes (Beginn 10 Uhr).

Festgottesdienst

10.00 - 11.00 Uhr

mit Uniformen-Segnung
musikalische Umrahmung durch MV Rebstein

Im Festgottesdienst wird die neue Uniform des Musikvereins Rebstein gesegnet und bei der Begleitung des Gottesdienstes zugleich auch ein erstes Mal offiziell eingesetzt. Der Eintritt für Besucher der ökumenischen Feier ist frei. 

Gasterländer Musikanten

11.30 - 12.30 Uhr

und

15.15 - 16.00 Uhr

Durch ihr Liebe zur böhmischen Blasmusik, durch Qualität, Show, Unterhaltung und tolle Stimmung an ihren Auftritten, durch ihre Spielfreude und ihren Zusammenhalt haben sich die Gasterländer Blasmusikanten – liebevoll auch GaBla genannt – in mehr als 32 Jahren zu einer der erfolgreichsten Blaskapelle der Schweiz entwickelt. Zahlreiche Erfolge an Blaskapellen-Wettbewerben, im Radio und Fernsehen, eine Teilnahme am Woodstock der Blasmusik und jedes einzelne Konzert zeugen von der seriösen Arbeit der GaBla und ihre Einstellung, das zu erreichen, was Sie sich vorgenommen haben: Mit Musik die Zuhörer berühren, ihnen eine Freude bereiten und letztlich immer wieder aufs Neue viele unvergessliche Stunden der Unterhaltung zu bieten.

FIBLASKA

12.45 - 13.45 Uhr

Ein runder Geburtstag eines Vereinsmitglieds vor 12 Jahren war die Initialzündung der heutigen Kapelle. Die Besetzung mit 13 Musikanten widmet sich der traditionellen böhmisch-mährischen Musik zu, welche mit viel Spass und Freude gespielt wird. Auch die Pflege der Kameradschaft wird gross geschrieben.

Räbschter Dorfspatzen

14.00 - 15.00 Uhr

Im August 2015 wurde die Formation mit begeisterten 14 Musikantinnen und Musikanten gegründet. Innerhalb der letzten Jahre wurde das Programm, bestehend aus böhmisch-mährischer Blasmusik, mitreissenden Solo-Einlagen und gefühlvollen Gesangstiteln, nach und nach ausgebaut. So sorgen die Räbschter Dorfspatzen bei vielen Anlässen für tolle Stimmung und abwechslungsreiche Unterhaltung. 

Mehr erfahren?

Hier geht's zu unserem Festführer.